Wo bekommt man weiße Jade-Rettiche in Tower of Fantasy?

Weiße Jade-Rettiche sind ein Gemüse, das Sie in Tower of Fantasy ernten können. Wertvoll als Kochzutaten und Mahlzeiten nach dem Abendessen, können diese Radieschen Ihr Sättigungsgefühl wiederherstellen und Sie aktiv halten, während Sie einige der herausforderndsten Umgebungen erkunden, die die Welt zu bieten hat. Reichlich und verständlich, um sich in großer Zahl zu sammeln, können Sie viele von ihnen aufheben, solange Sie wissen, wo Sie nach ihnen suchen müssen.

Fundort von White Jade Radieschen im Tower of Fantasy

Bild über HoYoLab

Weiße Jade-Rettiche gedeihen in trockenem Klima und Gelände, wenn Sie also nach ihnen suchen, müssen Sie in eine wüstenähnliche Umgebung rennen. Es gibt nur eine Wüste, Gobby Desert auf dem Planeten Ribera, in Tower of Fantasy, die dieser Beschreibung entspricht.

Wo bekommt man Wüstenmelonen in Tower of Fantasy?

Der hügelige Sand und die trockene Hitze der Gobby-Wüste machen den Anbau jeglicher Art von Flora, einschließlich weißer Jade-Rettiche, fast unpraktisch. Infolgedessen ist der größte Teil des Futters der Region für die Prärieflecken reserviert, die eine der verstreuten Oasen umgeben, die die Landschaft prägen. Weiße Jade-Rettiche selbst wachsen in der Regel in den bergigeren Teilen der Wüste rund um das Boreal und kommen ausschließlich in der Nähe der Salzwasser-Oase und der Evil-Clutch-Oase vor.

Sie werden vielleicht bemerken, dass weder die Gobby Desert noch ihr Heimatplanet Ribera in der eklatanten Tower of Fantasy-Übersetzung verfügbar sind. Es wird erwartet, dass Ribera im Rahmen der bevorstehenden Modernisierung 2.0 mit neuen Charakteren und Medien live geht. Wenn diese großartige Erweiterung noch keinen formellen Veröffentlichungsmoment erhalten hat, wird erwartet, dass sie später in diesem Jahr auf dem Handy erscheint.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.