Wie man Tarr Slimes in Slime Rancher 2 besiegt

Tarr-Slimes sind einige der größten Bedrohungen, denen Sie in Slime Rancher 2 begegnen werden. Sie tauchten im ersten Set auf und sind in Slime Rancher 2 zurück, sogar noch lästiger als gestern. Sie kommen wegen eines Schaums, der eine Pflanze frisst, die nicht dieselbe ist. Es gibt nur einen Weg, sie zu besiegen. Das müssen Sie beachten, wenn Sie einen Tarr Slime in Slime Rancher 2 besiegen möchten.

Der beste Weg, Tarr Slimes in Slime Rancher 2 zu besiegen

Tarr Slimes alte Liebe ist Wasser. Sie müssen jedoch nicht zu viel Wasser darauf gießen, da ein einziger Spritzer es zerstört. Eine großartige Möglichkeit, einen Tarr-Schleim zu besiegen, besteht darin, Ihren Staubsauger zu verwenden, ihn hochkant zu halten und ihn dann ins Wasser zu werfen. Sie können Wasser in der Nähe Ihres ursprünglichen Standorts finden, was angesichts der einzigartigen Schleime, die an diesem Ort auftreten können, passieren kann, wenn Sie Ihr Repertoire beginnen.

Das ist eine gute Möglichkeit, Tarr Slime zu besiegen. Alternativ können Sie den Hersteller verwenden, um Geräte herzustellen, die speziell für den Kampf gegen Tarr Slimes entwickelt wurden, wie z. B. den Hydro Turret. Diesen Punkt können Sie beim Hersteller nutzen, der sich unterhalb Ihrer Hauptinstallation befindet. Sie können diesen Ort überprüfen, nachdem Sie genügend Grundstücke und genug Newbucks haben, um diese Upgrades und Gegenstände zu kaufen.

Gamepur-Screenshot

Tarr Slimes sind gefährliche Kreaturen, aber wenn Sie im Gelegenheitsmodus spielen, müssen Sie sich keine Sorgen um sie machen. Eine großartige Möglichkeit, sie am Laichen zu hindern, besteht darin, alle verlorenen Plorts aufzunehmen, auf die Sie stoßen, während Sie Rainbow Island erkunden. Wenn ein langer Schleim einen Plort erntet, der mit keinem Schleim verbunden ist, mit dem er sich kombiniert hat, um diese Größe zu erreichen, verwandelt er sich in Tarr-Schleim und beginnt, anderen Schleim zu infizieren, was einen Tarr-Schleim-Ausbruch verursacht.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.