Wie man Rohstoffe im Disney Dreamlight Valley macht

Das Kochen und Basteln von Rezepten in Disney Dreamlight Valley erfordert einiges an Experimentieren, wenn Sie die Ressourcen dafür haben. Einige dieser Lebensmittel sind an Quests gebunden, also müssen Sie herausfinden, wie Sie sie am Laufen halten können. Mickey Mouse wird Sie schließlich bitten, ein Gericht namens Crudités zuzubereiten. Viele Menschen wissen vielleicht nicht einmal, was das ist. So stellen Sie Crudités im Disney Dreamlight Valley her.

Wie man die Bewohner im Restaurant im Disney Dreamlight Valley bedient

Wie man Crudités im Disney Dreamlight Valley kocht

Bevor Sie mit der Herstellung von Crudités im Disney Dreamlight Valley beginnen können, müssen Sie einen Ofen in Ihrem Haus haben. In einer der Missionen von Mickey Mouse wird Missing Minnie Sie bitten, dies zusammen mit einigen Fischbrötchen zu tun. Natürlich ist Minnie die wahre Köchin in dieser Beziehung, also sagt sie Ihnen nicht, wie es geht, und wenn Sie noch nie von Crudités gehört haben, kann es sein, dass Sie Schwierigkeiten haben, sie zuzubereiten. Es ist jedoch eigentlich sehr einfach zu tun.

Wenn Sie einen Ofen in Ihrem Haus haben, werfen Sie einfach eine Karotte hinein und kochen Sie sie. Darüber hinaus können Sie auch Gurken, Paprika oder Pilze verwenden. Daraus werden Crudités, das sind einfach geschnittene Gemüsesticks. Das Hauptgericht ist offensichtlich nur ein Ein-Sterne-Rezept und sehr einfach zuzubereiten. Sie müssen fünf davon zusammen mit zwei Fischbrötchen haben, um die Quest „Missing Minnie“ abzuschließen. Während viele Gemüse Crudités ergeben, verwenden Sie keinen Kopfsalat, da dies einen Salat ergibt.

Wie andere Lebensmittel helfen Crudités dabei, einen Teil der verbrauchten Energie wiederherzustellen, aber nicht viel. Es sind nur einfache Rezepte, die Sie schnell zubereiten können. Im Gegensatz zu anderen Rezepten im Spiel sind Crudités nicht zu wählerisch, was Sie in den Topf geben.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.