Warum zeichnet Overwatch 2 Voice-Chat auf?

Vor der mit Spannung erwarteten Veröffentlichung von Overwatch 2 am 4. Oktober kündigte Activision Blizzard ein kleines Ding namens the an Verteidigungsmatrix-Initiative; ein neues System, das in die Nationalmannschaft aufgenommen wurde, um eine sichere Umgebung für Spieler innerhalb und außerhalb der Nationalmannschaft zu bewahren. Es verfügt über eine Vielzahl von Funktionen, wie z. B. SMS-Schutz, Erstvermächtnismaßnahmen und sogar zusätzliche Sicherheitsparameter in der Auswahl, um Spieler vor störendem Verhalten zu schützen.

Da Overwatch 2 kostenlos spielbar ist, rechnet Activision Blizzard offenbar mit einem Zustrom von sogenanntem „störendem Verhalten“, das mit dem Eintritt eines größeren Pools neuer Spieler in das Franchise einhergeht. Da es kostenlos ist, kann jeder das Spiel in die Hände bekommen, also nimmt Activision Blizzard die Regeln dieses Mal sehr ernst, verbindet die Konten der Spieler mit ihren Handynummern und zeichnet sogar den Chat der Spieler auf.

Aber wir haben bereits in einem anderen Artikel behandelt, warum sie die Telefonnummern der Spieler mit ihren Konten verknüpfen. Lassen Sie uns also darüber sprechen, warum Overwatch 2 den Voice-Chat aufzeichnen wird, weil es wirklich wichtig ist.

Warum zeichnet Overwatch 2 Voice-Chat auf?

Ein wichtiger Teil des Multiplayer-Erlebnisses von Overwatch 2 wird der Aspekt der Automobilausbildung und Audiotranskripte der Defense Matrix Initiative sein. Dies ist generisch und deckt jeden Zentimeter des Multiplayer-Modus des Spiels ab, von Competitive bis Workshop. Aber was ist das und warum gibt es diese Sprachwiedergabesoftware in Overwatch 2?

Wenn es um die Frage geht, warum Overwatch 2 Voice-Chat aufzeichnet, brauchen Sie sich wirklich keine Sorgen zu machen, es sei denn, Sie sind an etwas schuld, das gegen die Spielregeln verstößt. Activision Blizzard verwendet seit Jahren Lernsoftware für die Automobilindustrie, um störendes Verhalten, Betrug und störenden Text-Chat zu erkennen und problematische Spieler auszusortieren.

Alle bestätigten Overwatch 2-Helden

Mit Overwatch 2 bringt Activision Blizzard seine Audio-Transkriptionssoftware auf den Markt, die eine temporäre Voice-Chat-Wiedergabe übernimmt, die den Spieler enthält, den jemand anderes gemeldet hat. Es wird diesen Chat automatisch von Sprache zu Text transkribieren, damit die Maschine feststellen kann, ob der gemeldete Spieler wirklich schuldig ist, irgendwelche Regeln gebrochen zu haben.

Nach der Transkription in Text wird die Audiowiedergabe intern 30 Tage nach der Transkription entfernt. Ihr einziger Zweck für die Verwendung ist es, Spieler auszusondern, die wirklich nicht zur Overwatch 2-Community gehören.Activision Blizzard hat auch betont, dass Spieler störendes Verhalten anderen melden sollten, und zwar sofort, wenn es passiert, damit diese Systeme eine haben bessere Chance, mit dem schuldigen Spieler zu kämpfen.

Während einige denken, dass dies eine Verletzung der Privatsphäre ist, wird es dazu beitragen, dass die Community von Overwatch 2 Spaß macht und sowohl alte als auch neue Spieler willkommen heißt. Solange Activision Blizzard diese Aufzeichnungen entfernt, gibt es keinen Grund, warum Sie sich um Ihre Privatsphäre Sorgen machen sollten, insbesondere wenn Sie ein gutes Mitglied der Community sind.

Sehen Sie sich unbedingt unsere zusätzliche Berichterstattung über Overwatch 2 an, bevor es veröffentlicht wird!

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert