Vor Pokémon Red und Violated sagt The Pokémon Company, dass Nuzlockes Läufe auf dem richtigen Weg sind

Wenn Sie eine kleine zusätzliche Herausforderung in Ihrem Pokémon-Training mögen, haben Sie vielleicht einen Nuzlocke-Lauf in einem der früheren Einträge in der Serie erlebt. Gute Neuigkeiten: The Pokémon Company ist der richtige Zeitpunkt für Sie, dasselbe in den kommenden Versionen von Scarlet und Violett zu tun.

Für diejenigen, die nicht vertraut sind, bringen Nuzlockes Läufe eine Reihe von Einschränkungen mit sich, die das Beenden des Spiels viel schwieriger als gewöhnlich machen: Sie können nur ein Pokémon pro Zielfernrohr fangen, und Sie müssen jedes Pokémon loslassen, das in Ohnmacht fällt. Zu den zusätzlichen Regeln, an die sich einige Spieler gerne halten, gehört, komplett von vorne zu beginnen, wenn Ihr Team Exp Share verschwendet oder deaktiviert. Das alles ergibt sich aus der Mechanik des Spiels: Es gibt kein Hacken oder Schummeln. Die eindeutige Rasse wurde jedoch kürzlich in Frage gestellt.

In einer neuen Folge von Bausatz und Kristall, Kit Ellis und Krysta Yang behaupteten, dass ein Nuzlocke-Lauf abgelehnt wurde, als er für Nintendo Minute veröffentlicht wurde, eine Software, die das Duo früher für Nintendo produziert hatte. Sie gaben an, dass The Pokémon Company einen Nuzlocke-Lauf auf Augenhöhe mit ROM-Piraterie betrachtete und die Idee daher nie verwirklicht wurde. Ellis und Yang behaupteten auch, dass einige Ersteller von Inhalten infolge der Hinrichtung aus der Partnersoftware von The Pokémon Company entfernt wurden.

Das ist nicht exakt, wie sich herausstellt. Serebii-Besitzer Joe Merrick erhielt eine Erklärung von The Pokémon Company, die die Dinge klärt. „Wir haben kein Problem damit, dass Fans/Schöpfer nach den Nuzlocke-Regeln spielen“, sagt er schlicht. An der Ellis-Yang-Schnittstelle kam es eindeutig zu einer Art Missverständnis, aber die Auflösung ist die gleiche: The Pokémon Company stimmt mit Nuzlockes Karrieren überein.

Das ist gut zu hören, wenn man bedenkt, dass der nächste Eintrag in der Reihe bald kommt. Das Verbreitungsdatum von Pokémon Rot und Violated ist Freitag, der 19. November. Vorbestellungen für die Einzelspiele und das Doppelpack sind ab sofort möglich.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.