The Twilight/Silent Realm könnte in Zelda: Tears of the Kingdom zurückkehren, spekulieren Fans

Mit der Ankündigung der Fortsetzung von Breath of the Wild, The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom, tauchen den ganzen Tag Fan-Theorien darüber auf, was sie im kommenden Titel zu erwarten haben. Eine der größten Theorien, die Fans spekulieren, ist, dass Link in das Silent oder Twilight Realm zurückkehren wird, zwei Orte, die in früheren Spielen, Skyward Sword und Twilight Princess, vorkamen.

Der Beweis stammt aus der offiziellen Box-Art der Gruppe. Der vierte Offizielle zeigt Link, wie er am Rand eines zerstörten Wahrzeichens steht, mit einem freien Paradies unter ihm, einem Paradies, das überall mit Ruinen übersät ist, mit großen dunklen Flecken, die das Land unter den Wolken bedecken.

Bild über Nintendo

Aufmerksame Fans sahen sich jedoch genauer an, was Link trug, wobei die linke Seite seines Gürtels einen Gegenstand besonders bemerkte. Viele glauben, dass es das Gefäß des Lichts ist, ein Gegenstand, mit dem Link Tränen des Lichts ernten konnte, die aus den Provinzen von Hyrule genommen, ins Zwielicht gespült und von den Schattenkäfern gestohlen wurden. Es wurde verwendet, um das Licht an diesen Orten wiederherzustellen, was angesichts der Zerstörung unten in der Schachtelkunst unheimlich ähnlich erscheint, wenn man die massiven Bereiche bedenkt, die von Dunkelheit bedeckt sind.

Wir bekommen nur eine kleine Nahaufnahme des Gegenstands an Links Gürtel. Wir haben also keine offizielle Bestätigung, ob dies der Artikel ist oder wie er funktionieren wird. Diese Hülle fiel jedoch mit der offiziellen Enthüllung des Namens der Fortsetzung, Tears of the Kingdom, zusammen.

Mit „Tränen“ direkt im Titel ist es schwer, nicht zu spekulieren, dass das Zelda-Team diese Rudimente in den RPG-Pool der freien Welt bringen könnte, um den Spielern die Möglichkeit zu geben, an Silent Realm-Tests teilzunehmen. Wenn diese Features es zu Tears of the Kingdom schaffen, wird es wahrscheinlich mehrere Änderungen an der Art und Weise geben, wie sie in dieser Gruppe gegenüber früheren arbeiten, und sie haben möglicherweise nicht die gleichen Namen.

Die Fortsetzung von Breath of the Wild, The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom, erscheint am 12. Mai 2023 auf Nintendo Switch.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.