So steigern Sie Ihren Mut in I Was a Teenage Exo-Colonist

Es ist am besten, in I Was a Teenage Exo-Colonist ein Talent für ein bisschen von allem zu haben, aber Tapferkeit ist definitiv eine Fähigkeit, die vor allen anderen priorisiert werden sollte. Tapferkeit ist das Rückgrat des Spiels in diesem Spiel, Sie können wirklich nicht viel mit einem niedrigen Tapferkeits-Statistikwert (oder einem niedrigen Wahrnehmungs-Statistikwert, was das betrifft) anfangen. Glücklicherweise gibt es in I Was a Teenage Exocolonist jedoch einige einfache Möglichkeiten, Ihren Mut zu steigern! Dieser Leitfaden wird Ihnen helfen, der mutigste Exokolonist zu werden, der Sie sein können!

So steigern Sie Ihren Mut in I Was a Teenage Exo-Colonist

Eines der ersten Dinge, die Sie in I Was a Teenage Exocolonist lernen, ist, dass Tapferkeit eine der wichtigsten Statistiken im Spiel ist, einfach weil Sie nicht viel ohne sie tun können. Jeder Überfall während der Shining Season erfordert ein gewisses Maß an Tapferkeit, an dem Sie teilnehmen können, und wenn Ihr Level nicht übereinstimmt, könnten Ihre Mitsiedler sterben! Die Teilnahme an der Glow-Saison ist ein guter Grund, Ihren Tapferkeitsstatus in I Was a Teenage Exocolonist zu verbessern, aber es ist sicherlich nicht der einzige.

Tapferkeit wird in fast jedem Aspekt des Spiels eingesetzt, von der Leitung erfolgreicher Expeditionen bis hin zur Herausforderung von Dys, Würmer zu fressen. Es gibt so viele Gründe, einen hohen Bravery-Wert zu haben, also ist es zum Glück nicht der schwierigste Wert, um aufzusteigen! Sie können Ihre Tapferkeitsstatistik in I Was a Teenage Exo-Colonist verbessern, indem Sie „mutige“ Dialogoptionen auswählen, wenn Sie mit NPCs interagieren, oder indem Sie Ihre Monate mit bestimmten Aktivitäten verbringen.

Kostenlose Tapferkeitsstufen als Belohnung für Tapferkeit bei NPC-Interaktionen zu erhalten, ist immer schön, aber es ist nicht die effizienteste, wenn Sie absichtlich versuchen, einige wichtige Stufen zu erreichen. Die Monate mit „mutigen“ Aktivitäten zu verbringen, ist oft die beste Methode, um in I Was a Teenage Exocolonist mutiger zu werden. Einige Aktivitäten geben jedoch mehr Mut als andere. Die Teilnahme an bestimmten Aktivitäten wie Sport, Verteidigungstraining und Expeditionen sind großartige Möglichkeiten, um Ihr Tapferkeitsniveau zu erhöhen!

Die besten Möglichkeiten, Ihren Tapferkeitsstatus in I Was a Teenage Exocolonist zu verbessern

Spiele Sportball auf der Garnison

Sport in der Garnison in I Was a Teenage Exocolonist

Der beste Weg, um Ihren Tapferkeitsstatus früh im Spiel zu verbessern, insbesondere bevor Sie auf Expedition gehen (oder sich in den Abfluss schleichen können), ist, Sportsball in Garrison zu spielen. Das Spielen von Sportsball gewährt dir eine Grundrate von +2 Tapferkeit und +1 Zähigkeit, sodass du sogar gleichzeitig an deinem Zähigkeitswert arbeiten kannst!

Da Tapferkeit der Hauptbelohnungswert für Sportsball ist, kannst du sogar mehr als +2 bekommen, wenn du sehr gut spielst. Wenn Sie die Mindestsumme des Kartenspiels erreichen oder überschreiten und beim Spielen während des Monats ein Ziel oder Superziel erreichen, können Sie +2 oder sogar +3 Bonus-Bravery-Punkte verdienen!

Rausschleichen / auf Expedition gehen

Ich war ein jugendlicher Exokolonist

Sich aus der Kolonie zu schleichen oder auf Expeditionen zu gehen, sind großartige Möglichkeiten, um Ihr Tapferkeitsniveau in I Was a Teenage Exocolonist zu erhöhen! Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, alle Ihre Statistiken zu verbessern, wenn Sie auf einer Expedition sind, aber Tapferkeit und Einsicht sind definitiv die lohnendsten Statistiken.

Bei diesen Expeditionen können Sie an Tapferkeitsherausforderungen teilnehmen, die Ihnen mindestens +2 Tapferkeit verleihen (oder mehr, wenn Sie das Ziel oder Superziel treffen!), und Sie können an diesen Herausforderungen mehrmals teilnehmen, während Sie sich auf Expeditionen befinden. Wenn Sie sich hinausschleichen, anstatt an offiziellen Expeditionen teilzunehmen, erhalten Sie jedes Mal, wenn Sie die Kolonie verlassen, sogar eine Tapferkeitsbasis von +2! Während einer Expedition können Sie in einem einzigen Monat leicht ein Dutzend oder mehr Tapferkeitsstufen erreichen!

Die 15 Fähigkeiten und was sie bedeuten in I Was a Teenage Exo-Colonist

Nichts in I Was a Teenage Exocolonist ist zu schwierig, sobald Sie eine Vorstellung davon haben, was Sie tun. Sie können das Spiel ein paar Dutzend Mal spielen, um alles vollständig herauszufinden, oder Sie können sich einfach auf die vielen hilfreichen Anleitungen auf Juice Mobile zu I Was a Teenage Exo-Colonist beziehen!

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.