So sichern Sie den defekten Bildschirm eines Android-Tablets auf dem Computer

Wie kann ich Daten von meinem Android-Tablet mit einem kaputten Bildschirm wiederherstellen?

Starten Sie die EaseUS Android-Datenwiederherstellungssoftware und verbinden Sie Ihr Android-Telefon über ein USB-Kabel mit dem Computer. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Start“, damit die Software Ihr Gerät erkennt und verbindet. Nachdem Sie Ihr Android-Telefon angeschlossen haben, scannt die Software das Gerät schnell, um alle vorhandenen und verlorenen Daten zu finden.

Wie kann ich Daten von meinem Android mit einem kaputten Bildschirm herunterladen?

Schließen Sie Ihr defektes Android-Telefon über ein USB-Kabel an den Computer an. Nachdem Ihr Smartphone erkannt wurde, klicken Sie auf die Option „Ordner öffnen, um Dateien anzuzeigen“, wenn auf dem Bildschirm Ihres Computers ein AutoPlay-Popup angezeigt wird. Wählen Sie die Mediendateien aus, die Sie wiederherstellen möchten > Ziehen oder kopieren Sie sie auf den Computer.

Wie kann ich meinen kaputten Android-Bildschirm mit dem PC teilen?

Perfekte Möglichkeiten, Android mit kaputtem Bildschirm zu steuern Laden Sie ApowerMirror herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Starten Sie das Programm, wenn die Installation abgeschlossen ist. Holen Sie sich Ihr USB-Kabel und verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit dem PC. Tippen Sie auf Ihrem Android auf „Jetzt starten“, um mit der Spiegelung von Android auf den PC zu beginnen.

Wie aktiviere ich die USB-Dateiübertragung bei defektem Bildschirm?

USB-Debugging ohne Bildschirmberührung aktivieren Verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit einem funktionierenden OTG-Adapter mit einer Maus. Klicken Sie mit der Maus, um Ihr Telefon zu entsperren, und aktivieren Sie das USB-Debugging in den Einstellungen. Schließen Sie das defekte Telefon an den Computer an und das Telefon wird als externer Speicher erkannt.

Wie übertrage ich Daten, wenn der Bildschirm schwarz ist?

Melden Sie sich zuerst bei Ihrem Konto an und wählen Sie dann das Gerät aus, von dem Sie die Daten wiederherstellen möchten. Öffnen Sie nun Google Drive vom Startbildschirm und gehen Sie zu Einstellungen. Klicken Sie anschließend auf Backup, wo Sie eine Liste aller Apps sehen. Klicken Sie abschließend auf Apps und dann auf die Schaltfläche Wiederherstellen.

Wie kann ich Daten von meinem Huawei mit defektem Bildschirm wiederherstellen?

Schritt 1: Schließen Sie das defekte Android-Gerät an den Computer an. Sobald Sie die neueste Version von Aiseesoft FoneLab für Android heruntergeladen und installiert haben, können Sie Ihr Android-Gerät mit einem USB-Kabel an den Computer anschließen. Schritt 2: Scannen Sie das defekte Android-Telefon und wählen Sie es aus. Schritt 3: Stellen Sie Daten von Android mit einem kaputten Bildschirm wieder her.

Wie kann ich Daten von einem kaputten Telefon abrufen, das sich nicht einschalten lässt?

Starten Sie die Software und verbinden Sie Ihr totes Telefon > Gehen Sie zu Extract Needed Data und wählen Sie From System System Crashed Device. Wählen Sie Aus Systemabsturzgerät extrahieren. Wählen Sie Fotos und Start. PAD-Code eingeben. Versetzen Sie Ihr Gerät in den Download-Modus. Wählen Sie die vom abgestürzten Telefon wiederherzustellenden Daten aus. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.

Wie stelle ich interne Daten von einem toten, stromlosen Telefon wieder her?

Wie stellt man mit MiniTool Daten aus dem internen Speicher des toten Telefons wieder her? Schließen Sie das tote Telefon über ein USB-Kabel an Ihren Computer an. Öffnen Sie die Software, um die Hauptschnittstelle aufzurufen. Wählen Sie das Modul „Von Telefon wiederherstellen“, um fortzufahren. Die Software erkennt das Telefon automatisch und zeigt Ihnen dann das zum Scannen bereite Gerät an.

Wie sichere ich mein Samsung mit einem kaputten Bildschirm?

Wenn der Bildschirm Ihres Telefons beschädigt ist und Sie nichts mehr darauf sehen können, können Sie es sichern, indem Sie es an Ihren Fernseher anschließen. Wenn Ihr Telefon über einen Micro-USB-C-Anschluss verfügt, benötigen Sie einen USB-C-zu-HDMI-Adapter. Wenn Ihr Telefon über einen Micro-USB-B-Anschluss verfügt, benötigen Sie einen USB-B-auf-HDMI-Adapter. Außerdem benötigen Sie ein HDMI-Kabel.

Wie versetze ich mein Android in den Dateiübertragungsmodus mit einem kaputten Bildschirm?

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Telefon mit dem Computer und lassen Sie das System das Gerät automatisch erkennen. Auf dem Bildschirm erscheint ein Popup-Fenster. Wählen Sie unter den Optionen die Option Gerät öffnen, um Dateien anzuzeigen. Schritt 2: Sobald sich der Store öffnet, wählen Sie das interne oder externe Speichermedium aus und extrahieren Sie die Dateien.

Wie autorisiere ich mein ADB-Gerät mit einem kaputten Bildschirm?

6 Antworten Starten Sie Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus neu. Verbinden Sie es mit Ihrem Computer. Öffnen Sie das Terminal und geben Sie Folgendes ein: cd ~/.android adb push adbkey.pub /data/misc/adb/adb_keys. Alles erledigt! Starten Sie einfach die ADB-Shell neu und spüren Sie die Kraft!.

Wie kann ich Bilder von einem kaputten Bildschirm wiederherstellen?

Verbinden Sie Ihr defektes Android-Telefon mit einem USB-Kabel mit einem Windows-PC. Ein AutoPlay wird auf dem Computer angezeigt, sobald Ihr Android-Telefon erkannt wurde. Klicken Sie einfach auf die Option „Ordner öffnen, um Dateien anzuzeigen“. Kopieren Sie die Fotos, die Sie abrufen möchten, und fügen Sie sie ein. Ziehen oder kopieren Sie sie vom defekten Telefon auf Ihren PC. 6 Tage zuvor.

Wie kann ich Daten von meinem Android-Telefon mit einem kaputten schwarzen Bildschirm wiederherstellen?

Teil 1: So stellen Sie Daten von Android mit Black Screen of Death wieder her Schritt 1: Wählen Sie Vom Telefonmodul wiederherstellen. Schritt 2: Verbinden Sie Ihr Telefon mit Ihrem Computer. Schritt 3: Wählen Sie eine Scanmethode zum Scannen Ihres Android-Geräts. Schritt 4: Wählen Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, aus der Ergebnisoberfläche aus.

Wie kann ich Daten von meinem Huawei-Telefon mit defektem Bildschirm ohne USB-Debugging wiederherstellen?

Um darauf zuzugreifen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen: Setzen Sie die Speicherkarte in den Kartensteckplatz Ihres Computers ein. Gehen Sie zu meinem Computer und Wechseldatenträger, damit Sie darauf zugreifen können. Scannen Sie Ihre SD-Karte mit gelöschten Dateien. Wählen Sie die benötigten Dateien aus und stellen Sie sie an einem sicheren Ort wieder her.

Wie erstelle ich ein Backup eines Telefons mit einem kaputten Bildschirm?

Teil 2. So sichern Sie ein Android-Telefon mit kaputtem Bildschirm (leicht kaputt) Gehen Sie zu „Einstellungen“ und wählen Sie dann „Sichern und zurücksetzen“. Wenn Sie Ihr Google-Konto nicht einrichten konnten, sollten Sie dies vielleicht tun. Wenn Sie Ihr Google-Konto einrichten konnten, gehen Sie zu „Meine Daten sichern“.

Wie kann ich meinen schwarzen Bildschirm auf Huawei wiederherstellen?

Schritt 2: Starten Sie die Software und klicken Sie wie unten beschrieben auf Von Google-Konto. Wählen Sie Aus Google-Konto extrahieren. Wählen Sie die anzuzeigenden Daten aus. Bestätigen Sie die Google-Sicherung, die Sie wiederherstellen müssen. Wählen Sie Nachrichten von Google Backup zum Wiederherstellen aus. PhoneRescue für Android. Wählen Sie zu scannende Datentypen aus. Führen Sie einen schnellen Datenwiederherstellungsscan auf Ihrem Telefon durch.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert