So schalten Sie zusätzliche Rezepte in Disney Dreamlight Valley frei

Disney Dreamlight Valley ist ein Simulationsspiel, mit dem Sie ein ganzes Land für Ihre Disney-Freunde erschaffen können. Lebe dein alltägliches Fantasieleben, indem du mit Mickey sprichst, dein Haus nach Herzenslust renovierst und mit Remy meisterhafte Mahlzeiten zubereitest. Mahlzeiten sind ein wesentlicher Bestandteil des Spiels, daher ist es wichtig, dass Sie so viele Rezepte wie möglich lernen. So schalten Sie zusätzliche Rezepte in Disney Dreamlight Valley frei.

So schalten Sie zusätzliche Rezepte in Disney Dreamlight Valley frei

In Dreamlight Valley haben Sie einen Energiezähler, der sich jedes Mal erschöpft, wenn Sie eine Aktion ausführen. Alles, vom Sammeln von Gegenständen bis zum Abbau von Mineralien, verbraucht Energie. Wenn diese Energieanzeige aufgebraucht ist, erschöpft sich Ihr Charakter. Während der Verzehr von Grundzutaten Ihnen Energie gibt, stellt eine vollständige Mahlzeit Ihren Energiezähler wieder her und gibt Ihnen sogar zusätzliche Energie zum Verbrennen.

Gamepur-Screenshot

Diese zusätzliche Energie führt dazu, dass Ihr Messgerät für eine Weile gelb wird. Jede Mahlzeit hat einen Sternwert. Je höher der Sternwert, desto mehr Energie gibt dir das Essen. Das Kochen dieser Mahlzeiten kann auf verschiedene Arten gelernt werden. Erstens können Sie von dem großen Koch selbst lernen, Remy.

Gamepur-Screenshot

Sobald Sie das Restaurant Chez Remy im Tal geöffnet haben, gehen Sie hinein und interagieren Sie mit der Küche, um mit den Zutaten zu kochen, die Sie in Ihrem Inventar haben. Beobachten Sie Remy dabei, denn er wird sich glücklich oder traurig verhalten, um zu zeigen, ob sein Gericht gut oder schlecht wird. Dadurch werden die Rezepte freigeschaltet, die Sie mit den Zutaten erstellen. Sie können weitere Rezepte finden, indem Sie Quests für die verschiedenen NPCs abschließen und in leuchtenden Bereichen graben.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.