So entsperren Sie Burrow Beast in Destroy All Humans 2 Reprobed

Wenn es zwei Richtungen gibt, aus denen niemand erwartet, angegriffen zu werden, dann über und unter ihnen. Es ist eine ganz besondere Art der Befriedigung, ein Biest mit zahnvollen Kiefern unter die Füße eines Idioten zu beschwören, um ihn auf der Stelle zu verschlingen, weshalb das Burrow Beast eine der lustigsten Waffen in Destroy All Humans 2 Reprobed ist. . Wenn Sie das Gefühl selbst ausprobieren möchten, erfahren Sie hier, wie Sie das Burrow Beast in Destroy All Humans 2 Reprobed freischalten.

So entsperren Sie Burrow Beast in Destroy All Humans 2 Reprobed

Das Burrow Beast ist die einzige Waffe in Destroy All Humans 2 Reprobed, die Crypto im Laufe der Spielgeschichte nicht auf natürliche Weise erhält. Stattdessen erhalten Sie es am Ende einer der Hauptseitenstraßen, dem Cult of Arkvoodle. Die erste dieser Quests mit dem Titel „Wer ist Arkvoodle?“ findet ihr in Bay City. Danach finden Sie weitere Online-Quests, während Sie zu den anderen Hauptstädten im Spiel vordringen, die durch Blumensymbole auf Ihrer Karte angezeigt werden.

Verwandte: Alle Synchronsprecher in Destroy All Humans! 2 – Fehlgeschlagen

Zusätzlich zum Abschluss aller Nebenquests von Arkvoodle müssen Sie auch mindestens 30 der auf der ganzen Welt verstreuten Alien-Artefakt-Sammlerstücke finden. Es gibt insgesamt 50, 10 an jedem Invasionsort, aber Sie brauchen nur 30, um Arkvoodles letzte Nebenquest „Arkvoodles Ankunft“ abzuschließen. Der Sprecher des Kults, Shama Llama, lässt Sie diese Quest nicht beginnen, bis Sie mindestens 30 Alien-Artefakte haben, also suchen Sie im Laufe des Spiels unbedingt nach ihnen.

Sobald Sie die erforderlichen Artefakte haben, können Sie The Coming of Arkvoodle starten. Es ist eine ziemlich einfache Suche; Sie müssen ein Ankündigungsband auf Ihrer Untertasse durch die Stadt senden, ohne Ihre Waffen abzufeuern, und dann die Blisk-mutierten Kultisten bei der Arkvoodle-Kundgebung mit Ihrer Analsonde heilen.

Anschließend werden die Kultisten die Zeremonie durchführen, um Arkvoodle zu beschwören, der wiederum den Datenkern des Burrow Beast enthüllt, damit Crypto ihn sammeln kann. Um es zu benutzen, zielen Sie einfach auf einen ahnungslosen Idioten, lassen Sie den Köder auf den Boden fallen und warten Sie, bis Ihr neuer bestialischer Freund unter ihnen hervorbricht. Das einzige Problem ist, dass das Burrow Beast nur bei menschlichen oder humanoiden Zielen funktioniert und nicht zur Zerstörung von Fahrzeugen oder Gebäuden verwendet werden kann. Es ist jedoch großartig, um Blisk-Krieger zu entsenden!

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.