So beheben Sie den Fehler „Data Centers Timed Out“ in Call of Duty: Modern Warfare 2 Beta

Da sich Call of Duty: Modern Warfare 2 derzeit in der Beta-Phase befindet, ist dies die Zeit, in der Spieler am wahrscheinlichsten auf unerwartete Fehler stoßen. Ein prominentes Problem, das von einem großen Teil der Community erlebt wird, ist die Meldung „Data Centers Timeout“, die auf dem Titelbildschirm erscheint und Spieler daran hindert, das Hauptmenü aufzurufen. Hier erfahren Sie, wie Sie diesen lästigen Fehler vermeiden und mit der MW2-Multiplayer-Beta-Übersetzung fortfahren können.

So beheben Sie den Fehler „Geduldszeit für Rechenzentren aufgegeben“ in der Beta-Übersetzung von MW2

Der Fehler „Datacenters timed out“ scheint zu erscheinen, wenn es ein Problem mit den Spielservern gibt. In den meisten Fällen ist dies jedoch nicht auf einen Serverausfall zurückzuführen, daher gibt es einige mögliche Lösungen, die Sie im Handumdrehen wiederherstellen können. Die vielversprechendste Methode ist, die Beta-App zu schließen und erneut zu öffnen. Obwohl es einen Moment dauern kann, bis der Titelbildschirm geladen ist, sollten Sie das Hauptmenü erneut aufrufen können.

Wenn das Problem weiterhin besteht, können die Server Sie aufgrund einer schwachen Internetverbindung möglicherweise nicht mit dem richtigen Socket verbinden. Ein schneller Neustart Ihres Routers sollte das Problem beheben, obwohl wir dennoch empfehlen, einen Verbindungstest auf Ihrer Plattform durchzuführen, um zu überprüfen, ob sie stark genug ist, um auf die Halbgeraden zu setzen.

Die Entwickler des Spiels haben Beta-Spieler weiterhin über potenzielle Serverprobleme und andere Fehler informiert. Der beste Ort, um zu sehen, ob das Scharnier selbst Probleme hat, auf dem Strahl zu bleiben, ist, zum zu gehen Modern Warfare 2 Online-Service-Seite. Dies zeigt den Status der Beta-Übersetzungsserver an und ermöglicht es Ihnen zu sehen, ob die Half-Line-Dienste Ihrer Plattform möglicherweise noch Probleme haben. Weitere Einzelheiten zu Scharnierproblemen finden Sie auch im Activision-Support-Twitter-Konto mit ihm die Follower über alle laufenden Call of Duty-Fehler zu informieren.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.