So bearbeiten Sie goldene Eier in Splatoon 3 Salmon Run

Salmon Run ist ein beliebter kooperativer Multiplayer-Partymodus in Splatoon 3. Es ist ein einzigartiger Partymodus, in dem Sie goldene Eier von Boss-Salmoniden sammeln und in Eierkörben aufbewahren. Im Gegensatz zu früheren Iterationen ist der diesjährige Salmon Run klein gebaut. Jetzt kannst du sogar Goldene Eier bearbeiten. In diesem Kapitän erklären wir, wie du Goldene Eier während der Party bearbeiten kannst.

So steigen Sie in Splatoon 3 schnell auf

Goldene Eier ausatmen in Splatoon 3 Salmon Run

Salmon Run sieht sicherlich kompliziert aus, bringt aber sogar wunderbare Belohnungen. Der neue Eierkanonenaufsatz ist ein Grund mehr, in diesem verrückten Partymodus herumzutollen. Goldene Eier verursachen massiven Schaden und sind sehr effektiv gegen Königssalmoniden in Splatoon 3. Um das goldene Ei zu bearbeiten, halten Sie den Stift „A“ gedrückt, um den Scatter-Pfad anzuzeigen. Sobald Sie sich Ihres Ziels sicher sind, lassen Sie den Stift los, um das Goldene Ei um den Feind herum zu schleudern.

Das Ausatmen der Goldenen Eier wird ein Drittel Ihres Tintentanks verbrauchen, was es während des Kampfes zu einem teuren Schritt macht. Das Werfen von Eiern hat jedoch viele Vorteile. Sie können Golden Egg aus der Ferne ohne die Knappheit von Eierkörben deponieren. Sie können die Eier auch an Ihren Teamkollegen weitergeben, indem Sie sie werfen. Das Hinzufügen einer so einfachen, aber nützlichen Mechanik hat die Dynamik von Salmon Run verändert. Die Spiele fühlen sich viel schneller an und es bleibt wenig Zeit, um auf sich ändernde Szenarien in der Gruppe zu reagieren.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.