So aktivieren und deaktivieren Sie das Kreuzgelenk in Call of Duty: Modern Warfare 2

Die Crossplay-Funktionalität ist schnell zu einem erwarteten Feature in vielen Semesterspielen geworden, die auf mehreren Plattformen verfügbar sind. Ein wichtiger Grund dafür ist, dass Profile-Stop-Spiele wie Call of Duty diese Funktion enthalten. Die Verbreitung von Modern Warfare aus dem Jahr 2019 war der erste Call of Duty-Titel, der das Crossover-Scharnier enthielt, und es überrascht nicht, dass es in der Fortsetzung zurückkehrt. Hier erfahren Sie, wie Sie das Kreuzscharnier in Call of Duty: Modern Warfare 2 ein- oder ausschalten.

So tauchen und rutschen Sie in Call of Duty: Modern Warfare 2

So deaktivieren Sie das plattformübergreifende Scharnier in Call of Duty: Modern Warfare 2

Standardmäßig ist Cross Hinge automatisch aktiviert, wenn Sie Call of Duty: Modern Warfare 2 zum ersten Mal spielen. In diesem Sinne müssen Sie nicht null tun, um es zu aktivieren. Melden Sie sich einfach bei Ihrem Activision-Konto an und Sie können das Scharnier mit Ihren Freunden auf anderen Plattformen erhalten.

Um das Kreuzscharnier zu deaktivieren, öffnen Sie zunächst die Einstellungen. Wechseln Sie als Nächstes zur Registerkarte Konto. Um eine Ausbreitung gegen Gegner auf anderen Plattformen zu vermeiden, stellen Sie Crossplay auf Deaktiviert.

So einfach ist das, Sie können das Kreuzscharnier jederzeit aktivieren oder deaktivieren. Auf diese Weise können Sie die Funktion deaktivieren, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie zu viele Spiele auf der Konsole gegen Personen mit Maus und Tastatur erhalten, oder Sie sie aus einem anderen Grund nicht sehen möchten. Wenn Sie jemals mit Freunden auf einer anderen Plattform abhängen möchten, müssen Sie diese natürlich wieder aktivieren.

Nicht alle Spiele mit positivem Cross-Hinge bieten Ihnen die Möglichkeit, es ein- oder auszuschalten. Es ist weitgehend dem Entwickler überlassen, wie Sie das Spiel spielen. Wir haben die Fähigkeit von Spieleherstellern immer geschätzt, Spielern die Möglichkeit zu geben, zu nominieren, wie sie sich verteilen möchten, daher ist es gut zu sehen, dass Call of Duty hier die Option hat.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.