So ändern Sie den Kamerawinkel in NBA 2K23

Kamerawinkel in Videospielen, insbesondere Sportspielen, sind sehr wichtig. Unterschiedliche Winkel bedeuten unterschiedliche Blicke und beeinflussen, wie man Objekte und Spieler auf einem Bildschirm wahrnimmt und wie man darauf reagieren muss. All dies gilt für NBA 2K23, da die Kamerawinkel beeinflussen, wie man die Action auf dem Spielfeld sieht. Wie können Sie also den Kamerawinkel in NBA 2K23 ändern? Wir werden sehen.

Siehe auch: NBA 2K23: So reisen Sie schnell in der Stadt

So ändern Sie den Kamerawinkel in NBA 2K23

Um den Kamerawinkel in NBA 2K23 zu ändern, drücke auf Pause und gehe zum Pausenmenü. Scrollen Sie von hier aus durch die Optionen, bis Sie die Registerkarte „Kamera“ sehen. Klicken Sie darauf und Sie können die Einstellungen von dort aus ändern.

Gamepur-Screenshot

Von hier aus können die Spieler aus vielen verschiedenen Stilen wählen, darunter Rail, Side, Skybox, Swivel, Traditional 2K, Broadcast, High und sogar On-Court und Nosebleed. Zusätzlich können die Spieler die folgenden Einstellungen für jeden Blickwinkel anpassen:

  • Zoomen
  • Höhe
  • Zoom-Taste
  • Drehzahlwinkel
  • automatischer Flip
  • Höhe einstellen
  • Flip-Stil

Wenn Sie den richtigen Winkel ausgewählt haben, stellen Sie sicher, dass Sie am Ende auf „Ja“ klicken, um Ihre Auswahl zu speichern.

Wir empfehlen aus mehreren Gründen einen Winkel wie 2K oder Hoch. Zum einen ahmen diese Winkel in gewisser Weise nach, wie es während eines NBA-Spiels auf dem Platz aussehen würde. Aber noch wichtiger ist, dass diese Winkel besser sind, um die gesamte Bandbreite des Platzes zu sehen, einschließlich der Spieler, die offen sind und wo gegnerische Spieler sind und wo nicht.

Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen dringend, sich vor dem Spielen eines Online-Spiels zu informieren, welcher Kamerawinkel zu Ihnen passt. Der Grund dafür ist, dass Sie während eines Spiels die Pause drücken müssen, um den Kamerawinkel zu ändern. Tun Sie dies während eines Offline-Spiels, in dem Sie mehr Zeit haben, den idealen Kamerawinkel auszuwählen.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.