Screenshots von Sonic Frontiers zeigen ein neues einsames Inselgebiet

Sonic Frontiers rüttelt die Formel der Serie auf, indem es dem blauen Fleck große Biome zum Erkunden gibt, anstatt der linearen Ebenen, für die die Serie bekannt ist. Es ist kein Open-World-Spiel (zumindest nicht nach der Definition des Entwicklers Sonic Team), aber es wird eine Vielzahl großer Bereiche bieten, durch die man laufen kann. Das meiste, was wir gesehen haben, ist eine üppige Insel, ähnlich der Green Hill Zone, aber es gibt auch trockene Wüste.

Der Gamescom-Trailer von Sonic Frontiers war unser erster Blick auf die Wüstenregion und zeigte sie für einen kurzen Moment. Es bestätigte auch die Rückkehr der Sky Sanctuary Zone, die zuvor in einigen Off-Screen-Aufnahmen zu sehen war. Der Trailer gibt uns nur einen kurzen Einblick in die Wüste, aber das ResetEra-Mitglied BlueStarEXSF hat eine Reihe begleitender Screenshots geteilt. in einem Forenthread. Es gibt eine Menge interessanter Architektur in der Wüstengegend, mit schwimmenden Pyramiden, die an den Boden gekettet sind, Steintürmen und gepflasterten Wegen. Eine andere Einstellung zeigt Sonic, wie er eine kunstvolle Reihe von Schienen, Rohren und schwimmenden Gebäuden durchquert, aber es ist unklar, ob dies Teil desselben Wüstengebiets ist. Auf jeden Fall zeigen die Screenshots etwas von der spannenden Vielfalt, die euch in Sonic Frontiers erwartet.

Bild über Sega

Der Sonic Frontiers Gamescom-Trailer zeigt uns nicht nur neue Gebiete, sondern bestätigt auch das Veröffentlichungsdatum des Spiels: Es erscheint am Dienstag, den 8. November, für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X/S, Xbox One, Nintendo Switch und PC. Für Interessierte gibt es zwei verschiedene Versionen des Spiels, die vorbestellt werden können: Standard und Digital Deluxe. Wenn Sie eine der beiden Versionen vorbestellen, erhalten Sie einige Bonusse im Spiel, wenn Sonic Frontiers veröffentlicht wird.

Der neue Trailer gab uns nicht nur einen Blick auf das Wüstengebiet und das endgültige Veröffentlichungsdatum des Spiels, sondern zeigte auch Amy Rose. Der rosa Igel war in früheren Bildern zu hören, aber dies ist unser erster Blick auf sie, und sie wurde anscheinend vom Bösewicht des Spiels gefangen und digitalisiert. Die Charakterliste von Sonic Frontiers wächst.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.