Schnelle Antwort: Kann Remarkable als Computer-Tablet verwendet werden

Pixelkunst zeichnen oder mit dem Stylus auf dem Computer Whiteboarden? Es ist mit einem kleinen Tool namens reMouseable möglich. Dadurch wird das reMarkable effektiv zu einem Grafiktablett-Eingabegerät. 17. Oktober 2020.

Kann reMarkable eine Verbindung zum Computer herstellen?

Mit der reMarkable-Desktopanwendung können Sie Dateien anzeigen, teilen, organisieren, importieren und herunterladen. Sobald Sie die Desktop- und/oder mobile Anwendung eingerichtet haben, ist Ihr Gerät mit der reMarkable-Cloud verbunden.

Ist reMarkable ein Tablet?

Das reMarkable Paper Tablet – ein digitales Gerät zum Schreiben, Lesen und Skizzieren, das sich wie Papier anfühlt. Kein anderes Tablet der Welt bietet Ihnen ein Erlebnis, das dem Papier so nahe kommt wie reMarkable. Hier, um Ihre Notizbücher, Ausdrucke und Dokumente zu ersetzen. Lieferumfang: reMarkable, Marker, 8 zusätzliche Markerspitzen und Ladekabel.

Kann reMarkable als Whiteboard verwendet werden?

Produktbeschreibung. Bemerkenswert ist die einzige trocken abwischbare Beschichtung, die durchsichtig wird und niemals vergilbt. Es ist auch in Weiß erhältlich, wenn Sie einen traditionellen Whiteboard-Look bevorzugen. Remarkable kann direkt auf eine lackierte Oberfläche aufgetragen werden und verwandelt sie in eine trocken abwischbare Oberfläche, ohne das Dekor Ihres Zimmers zu beeinträchtigen.

Verbindet sich reMarkable mit OneDrive?

Durchsuchen Sie Ihre Dateien, kopieren Sie sie auf Ihr reMarkable und laden Sie Notizen und Dokumente von Ihrem Papier-Tablet direkt in Ihre Google Drive-, Dropbox- oder OneDrive-Konten hoch. Um auf diese Funktion zugreifen zu können, benötigen Sie die auf Ihrem reMarkable installierte Softwareversion 2.10 und ein Connect-Abonnement.

Können Sie von einem reMarkable-Tablet aus drucken?

Drucken aus reMarkable Drucken direkt aus dem reMarkable ist derzeit nicht verfügbar. Dateien können mit der Desktop-App, per E-Mail oder mit einem USB-Kabel auf einen Computer übertragen werden.

Was ist mit dem reMarkable Tablet vergleichbar?

Die 10 besten digitalen Notizblöcke des Jahres 2021 Wacom Bamboo Slate Smartpad Review. RoWrite Smart Writing Pad Bewertung. Boogie Board Backboard Writing Tablet mit Stylus Review. Rocketbook Everlast wiederverwendbares Notebook im Test. iskn The Slate 2+ Bewertung. Moleskine Pen+ Smart Writing Set im Test. Newyes Robot Pad Review.

Funktioniert reMarkable mit Kindle?

ReMarkable-Geräte unterstützen nur EPUB- oder PDF-Dateien. Alle Amazon Kindle-Bücher sind jedoch DRM-geschützt und im Kindle-Format KFX/AZW/Mobi/AZW3. Um Kindle-Bücher auf reMarkable zu lesen, sollten Sie DRM aus Kindle-Büchern entfernen und Kindle auch in EPUB/PDF konvertieren.

Was können Sie mit reMarkable tun?

Sie können damit handschriftliche Notizen machen, PDFs bearbeiten, Ideen skizzieren und E-Books und Artikel auf dem E-Ink-Display lesen.

Funktioniert reMarkable mit OneNote?

Das Remarkable bietet keine Verbindung zum Internet – jedenfalls nicht im herkömmlichen Sinne. Es wird jedoch nicht mit anderen Cloud-Diensten als den eigenen von Remarkable synchronisiert. Es bietet keinerlei OCR-Fähigkeit, es liest oder schreibt nicht zu oder von Evernote oder Dropbox oder Yandex oder Box.net oder Onenote.

Kann ich PDF auf reMarkable lesen?

Sie können Ihre Dokumente mit Ihrem reMarkable-Tablet ganz einfach direkt lesen und Notizen machen und sie dann per E-Mail direkt von Ihrem Gerät aus teilen oder über die Desktop-App exportieren. Der PDF-Filter zeigt PDFs an, die über die Desktop- oder mobile App und auf Ihr Gerät importiert wurden*.

Ist reMarkable 2 sein Geld wert?

Das ReMarkable 2 ist das beste Papiertablett seiner Klasse. Dies ist das perfekte Gerät, um papierähnliche Dokumente zu erstellen und sich vom Bildschirm zu lösen. Ich habe es wirklich genossen, es zu verwenden, um Notizen zu machen, Artikel zum Lesen auszuschneiden, Tagebuch zu führen und zu planen (womit ich die meiste Zeit verbringe).

Können Sie reMarkable auf die Leinwand projizieren?

Ja. Sie können Screen Share verwenden, um sofort zu zeigen, was Sie auf Ihrem Computer schreiben oder skizzieren. Beachten Sie, dass Sie mit Wi-Fi verbunden und bei Ihrer Desktop-App angemeldet sein müssen, um die Bildschirmfreigabefunktion verwenden zu können. Lesen Sie hier mehr über die Bildschirmfreigabe.

Wie teile ich meinen Bildschirm mit reMarkable?

Öffnen Sie die seitliche Symbolleiste und tippen Sie auf das Teilen-Symbol. Wählen Sie LiveView (Beta). In Ihrer Desktop-App wird ein Fenster angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, die LiveView-Einladung anzunehmen. Tippen Sie auf Akzeptieren, um die Sitzung zu starten.

Wie versendet man reMarkable per E-Mail?

Tippen Sie auf dem Notizbuch oder Dokument, das Sie teilen möchten, auf das Mehr-Symbol (drei Punkte). Tippen Sie im oberen Menü auf Teilen. Wählen Sie aus, ob Sie die Datei im PDF- oder PNG-Format teilen möchten. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, von der Sie die Datei erhalten möchten.

Unterstützt reMarkable Word-Dokumente?

-Sie können nur mit PDF-Dateien arbeiten (und anscheinend mit epub-Büchern, wenn Sie herausfinden können, wie man sie in ein Format konvertiert, das reMarkable erkennt). Keine Word- oder Mobi-Kompatibilität.

Kann reMarkable mit Dropbox synchronisieren?

reMarkable 1 und reMarkable 2 sind mit PDF-Dateien und EPUB-eBooks kompatibel. Dateien, die in Google Drive oder Dropbox gespeichert sind, können sortiert werden, um kompatible Dateien zuerst anzuzeigen, was das Anzeigen und Kopieren von Dokumenten auf Ihr Papiertablett erleichtert.

Kann ich Bibliotheksbücher auf reMarkable 2 lesen?

Sie können DRM-freie ePUB-eBooks auf reMarkable 2 sowie PDFs lesen. Kindle-eBooks werden nicht unterstützt. Weitere Informationen zum Lesen von E-Books auf reMarkable 2 finden Sie hier. Hinweis: Mit unserer Erweiterung für Google Chrome, Read on reMarkable, können Sie jetzt Webartikel auf reMarkable lesen.

Funktioniert reMarkable mit Evernote?

reMarkable unterstützt derzeit keine direkte Synchronisierung mit Evernote. Beachten Sie jedoch, dass Dateien, die als PDF auf einen Computer exportiert werden, mit Evernote kompatibel sein sollten. Die beste Option ist jetzt, das PDF (wie erwähnt) zu verwenden oder Ihre schriftlichen Notizen in Text umzuwandeln und vom Gerät als E-Mail zu versenden.

Kommt reMarkable jemals in den Verkauf?

Wir bieten keine anderen Rabatte an als die, die derzeit in unserem Webshop angeboten werden. reMarkable bietet derzeit keine Studentenrabatte an.

Wie viel kostet die reMarkable Cloud?

Der reMarkable Connect-Dienst ist in zwei Stufen erhältlich, eine Basisstufe von 5 $/Monat, die Sie auf unbegrenzten Cloud-Speicher für Ihre Dokumente aufrüstet, dann eine Stufe von 8 $/Monat, die den Zugriff auf die Google Drive- und Dropbox-Integration, Handschriftkonvertierung, Bildschirmfreigabe und Versenden hinzufügt E-Mail und schnelle Synchronisierung.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert