Pokémon arbeitet erneut mit Ed Sheeran in „Celestial“ zusammen, das am 29. September erscheint

Die Verbundenheit des Singer-Songwriter-Superstars Ed Sheeran zu Pokémon ist kein Geheimnis. Der Bestseller-Performer wurde in der Vergangenheit mit der Marke in Verbindung gebracht, nachdem er einmal eine Reihe besonderer Auftritte mit Pokémon Go gezeigt hatte. Er hat mit dieser Software einen neuen Song debütiert, und jetzt tut er es wieder.

Wie auf Ed Sheeran’s beworben offizieller Twitter-Account, eine weitere Pokémon-Song-Kollaboration ist auf dem Weg. Die erste Ausgabe hieß „Overpass Graffiti“ und die neue trägt den Titel „Celestial“, was allein vom Namen her nach Pokémon klingt. Es erinnert mich an die mythische Pokémon-Kategorie, die Celestial Storm-Erweiterung für das Sammelkarten-Hobby und sogar das Intolerante Celesteela Beast (eines der schwersten Pokémon aller Zeiten). Wir kennen den Namen des Songs, aber wir wissen natürlich nicht, wie die Harmonie klingen wird. Gott sei Dank müssen wir nicht zu lange warten, um es herauszufinden: Celestial wird am Donnerstag, den 29. September, bei Musikdiensten wie Spotify, Apple Music und Deezer debütieren. Du könntest Verwenden Sie diesen Link um den Song in einem dieser vorab zu speichern.

Das begleitende Artwork auf Twitter ist ziemlich liebenswert, aber genau so wird das dazugehörige Musikvideo nicht aussehen: Es wurde anscheinend von demselben Team animiert, das den Pokémon-Anime betreibt. In der Woche vom 29. September ist viel los in der Welt von Pokémon. Überprüfung der Franchise-Twitter-KontoEs ist ersichtlich, dass der offizielle Zeitplan für den Twitch-Kanal neue Meisterschaftsspiele, Highlights aus früheren Meisterschaften und Episoden der oben erwähnten Anime-Serie Battle Frontier enthält.Es ist passend, dass Sheerans Musikvideo am selben Tag stattfindet, an dem die Software übertragen wird .

Auf jeden Fall rückt der nächste Pokemon-Spawn schnell näher. Scarlet und Violet debütieren exklusiv auf Nintendo Switch am Freitag, den 18. November, und bringt neue und alte Trainer in die Paldea-Region. Der neunte Pokémon-Spawn wird neue Konzepte einführen, wie z. B. den Arena-Anführer in erlöster Form und den Story-Fortschritt sowie die Terastallise-Mechanik, die den Pokémon-Typ in einem Bruchteil des Spiels ändert.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.