Neu Komm schon! Die Funktion ermöglicht es Ihrem Pokémon, sich frei zu bewegen und Gegenstände in Pokémon Scarlet und Pokémon Violet zu sammeln.

Die Pokemon Let’s Go Pikachu- und Eevee-Spiele unterscheiden sich ein wenig von der Hauptserie, aber sie werden Scarlet und Violet dennoch einige lustige Funktionen bringen. Der neueste Trailer enthüllte ein neues Pokémon, Team Star und vieles mehr.

Eine Funktion heißt buchstäblich „Let’s Go“: Es ist diejenige, die es einem deiner Pokémon ermöglicht, neben dir zu gehen, während du die Außenwelt erkundest. Was die offizielle Pokémon-Website erklärt, aber es steckt noch viel mehr dahinter. Sie können Ihr Pokémon in eine bestimmte Richtung schicken, und es sammelt Gegenstände und nimmt an automatischen Kämpfen teil, während es es erkundet.

Automatische Kämpfe finden, wie der Name schon sagt, automatisch statt, ohne dass der Spieler Befehle erteilen muss. Sie können Ihr Pokémon direkt in einen automatischen Kampf gegen jedes wilde Pokémon schicken, das Sie auf dem Spielfeld sehen, aber es kann dies auch alleine tun, wenn Sie es losschicken, um Gegenstände zu sammeln. Dies klingt nach einer großartigen Möglichkeit, passiv Erfahrung für ein neues Pokémon zu sammeln, das Sie trainieren möchten, ohne dass mehrere Einzelkämpfe erforderlich sind.

Ein weiteres Gimmick, das sich wohl von Let’s Go Pikachu und Eevee inspirieren lässt, ist die Idee von reitbaren Pokémon. Koraidon und Miraidon, Scarlet und Violets neue Legendäre Pokémon, haben Fahrzeugformen, die Motorrädern ähneln. Mit diesen kann sich der Spieler schnell in der Paldea-Region bewegen. Es gibt sogar fliegende Formen, die an Let’s Go Pikachu und Eevees Sky Dash erinnern.

Pokémon Scarlet und Pokémon Violet werden am 19. November veröffentlicht, wir haben also noch genügend Zeit, um mehr über die neunte Pokémon-Generation zu erfahren. Die Spiele sind natürlich exklusiv für den Nintendo Switch, und es wird tatsächlich auch ein neues OLED-Switch-Modell geben, das von den Spielen inspiriert ist. Es verfügt passenderweise über einen scharlachroten und einen violetten Joy-Con, eine Switch-Einheit mit einem Graffiti-ähnlichen Kunststil und ein Dock mit Bildern von Koraidon und Miraidon. Es wird zwei Wochen vor den Spielen am 4. November eintreffen und 359,99 USD kosten.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.