NBA 2K23: So reisen Sie schnell in der Stadt

NBA 2K22 war aus mehreren Gründen eine interessante Zeit für das Franchise und MyPlayer. Der Titel brachte eine Reihe neuer Änderungen und die offene Welt namens The City mit sich, wurde aber nicht gerade am besten aufgenommen. Ein Teil davon hatte damit zu tun, dass The City sehr groß und manchmal umständlich zu navigieren war. Das wird sich in NBA 2K23 ändern, zumal ein neues Feature implementiert wurde. Es heißt Fast Travel, und so können Sie es tun.

NBA 2K23: Wird die Spielersperre in MyTeam verfügbar sein?

So reisen Sie schnell in The City in NBA 2K23

Vor diesem Jahr könnte es etwas schwierig sein, sich in The City zurechtzufinden. Das hat mehrere Gründe, da The City ziemlich groß war und es keine Option gab, automatisch zu einem Ziel zu reisen. Die einzige Möglichkeit, einen neuen Ort zu betreten, bestand darin, zu Fuß zu reisen oder ein Kopfgeld wie ein BMX-Fahrrad zu verwenden, um physisch zu reisen.

Dies wird sich für NBA 2K23 ändern und 2K hat dies in einem Courtside Report-Blog bestätigt.

Bei NBA 2K23 Pitch-Bericht das am 7. September veröffentlicht wurde, bestätigte 2K eine Reihe neuer Funktionen für The City. Darunter wurde angegeben, dass The City für NBA 2K23 im Vergleich zu NBA 2K22 um 30 % kleiner sein wird und dass es eine schnelle Reiseoption geben wird, um sofort von einem Bezirk zum anderen zu reisen.

Dazu müssen Sie einen Schnellreisebahnhof in The City finden. Diese sehen den Eingängen von U-Bahn-Stationen in New York City sehr ähnlich, und in NBA 2K23 sind mehrere in der offenen Welt verstreut.

Um einen zu finden, der Ihrem Avatar in NBA 2K23 am ähnlichsten ist, drücken Sie RB (für Xbox) oder R1 (für PlayStation), um die Karte anzupingen. Dadurch entsteht ein Wahrzeichen, das in der Stadt zu sehen ist. Folgen Sie von dort aus dem Punkt, um die Station zu finden, geben Sie sie ein und Sie werden sofort zu Ihrem gewünschten Ort teleportiert.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.