Genshin Impact Tree of Dreams und World of Aranara Quest

Finden Sie die Baum der Träume in Genshin Impact Es ist nicht so einfach, Vanarana zu besuchen, da der in Genshin Impact 3.0 eingeführte Sumeru-Baum hinter der World of Aranara-Quest gesperrt ist. Dies ist eine Weltquest, die scheinbar zufällig auf der anderen Seite von Sumeru erscheint, und wenn Sie nur die Hauptgeschichte verfolgt haben, haben Sie sie möglicherweise vollständig verpasst. Es lohnt sich jedoch, den Baum der Träume zu finden. Das Freischalten fällt nicht nur mit dem Finden der Vanarana-Statue der Sieben zusammen, sondern Sie können Ihre Dendro-Siegel auch gegen Belohnungen eintauschen, darunter einen Schlüssel zum Schrein der Tiefe und Waffenmaterialien.

Wie startest du die World of Aranara-Quest in Genshin Impact?

World of Aranara befindet sich auf halber Strecke der Aranyaka-Questreihe, die mit der Woodland Encounter in der Nähe von Gandharva Ville an der Weststraße aus der Stadt beginnt. Hier triffst du Rana und nachdem du sie vor den Monstern gerettet hast, begibst du dich mit ihr nach Vimara Village und stehst unterwegs einer Withering Zone gegenüber.

Eine neue Quest, Die Kinder des Dorfes Vimara, öffnet sich, sobald Sie das Dorf erreichen. Nach einigen langen Gesprächen beginnen Sie schließlich mit Into the Woods, wo Sie mehr über Rana erfahren und sich mehr verdorrten Gebieten stellen.

Schließlich gibt es die Suche nach dem verlorenen Jungen. Es gibt einen Kampf dagegen ein Pyro Fatui-Agent am EndeStellen Sie also sicher, dass Sie mindestens einen Hydro-Charakter mitbringen, um seinen Schild zu zerstören.

So entsperren Sie den Baum der Träume in Genshin Impact und finden die Statue der Sieben von Vanarana

Sobald Sie nach Ende der Zwischensequenzen die Kontrolle über den Reisenden wiedererlangt haben, gehen Sie zurück ins Dorf Vimara und sprechen Sie mit Ranas Großvater, um eine Leier zu bekommen. Sie werden dies in ganz Sumeru verwenden, um unter anderem mit Phantasmal Gates und anderen Konstrukten zu interagieren, um Rätsel zu lösen und auf Dendroculus zuzugreifen.

In der Zwischenzeit ist es endlich an der Zeit, die Suche nach der Welt von Aranara zu beginnen. Steigen Sie in Ihren Waverider und folgen Sie den Questmarkierungen nach Norden an Sumeru City vorbei, wo Sie aussteigen und zu Fuß weitergehen. Sie waren vielleicht schon einmal in Vanarana, aber Sie müssen der Spur der blauen Questmarkierungen folgen, um die geplanten Gespräche auszulösen. oder die Suche wird nicht fortgesetzt.

Spielen Sie die Leier wie auf den Ghostly Doors angewiesen, um die nächste Phase der Quest zu beginnen.

Genshin Impact Ghostly Seed-Standorte

Die Tür entführt Sie in eine Welt auf halbem Weg zwischen Traum und Realität, wo Sie sie brauchen Sammle 15 Geistersamen – leuchtend grüne Objekte, die wie Dendro-Kristallfliegen aussehen – innerhalb einer festgelegten Zeit, um fortzufahren. Das Erleiden von Schaden durch Feinde verkürzt die verfügbare Zeit, aber Sie können Schutz in der Aura bestimmter Blumen finden, die Feinde fernhalten.

Sie können diese Blumen auch zerstören, um zu sehen, wo sich die Samen befinden, aber für dieses erste Türrätsel müssen Sie das nicht wirklich tun.

Gespenstische Samenstandorte befinden sich in einem weiten Kreis um die Tür herum. Biegen Sie an der ersten Weggabelung links ab und verwenden Sie die vier Blattsiegel, um an Höhe zu gewinnen und die Spitze der riesigen Blattpflanzen zu erreichen. Bewegen Sie sich mit Siegeln weiter vorwärts und bedecken Sie sich für einige Sekunden mit der Aura der Blume, wenn sich Feinde in der Nähe befinden.

Genshin Impact Tree of Dreams - Ein junger Mann steht mit einer Leier vor einer großen Pflanze

Am Ende müssen Sie noch Aufgaben erledigen, aber sie sind nicht so kompliziert.

Die Aranara möchten, dass du zeigst, dass du ein gutes Herz hast, also musst du im Dorf helfen. Zwei Ihrer Aufgaben bestehen darin, kleine Gruppen von Pilzen zu bekämpfen, die keine leuchtenden Pollen fallen lassen, da sie Questmonster sind, und die dritte besteht darin, einfach eine große Felsformation aufzubrechen, was Sie mit einem Tauchangriff oder einem Benutzer Claymore tun können.

Die Vanarana-Statue der Sieben befindet sich hinter Aranaras Haus, aus dem Sie zuerst herauskommen, also machen Sie weiter und interagieren Sie mit ihr, um diesen Teil der Karte endlich zu vervollständigen.

Nachdem die nächsten Zwischensequenzen abgespielt wurden, endet die Quest und Sie können die Traumversion von Vanarana frei durchstreifen. Gehen Sie nach Nordosten zu einer der Questmarkierungen und Sie landen im Untergrund vor einem großen, glänzenden, zwiebelförmigen Objekt.

Dies ist der Baum der Träume, wo Sie Dendro-Siegel gegen Belohnungen eintauschen können, darunter Talentbücher für Ihren Tighnari- und Collei-Build. Vor dem Baum steht Aravinay, ein Aranara, der Geschichten gegen Blaupausen für Sumeru-Waffen eintauscht. In diesem Fall sind die „Geschichten“ das, was Sie erhalten, wenn Sie Quests in der Aranyaka-Questreihe abschließen, während Sie daran arbeiten, Rana zu retten.

Fahren Sie auf dem Weg zum Dorf Vimara nach Port Ormos, um zu angeln und sich den End of the Line Bow zu schnappen. Und zurück in Vanarana, halten Sie Ausschau nach einigen Nilotpala Lotus-Standorten, um Tighnari zu verbessern.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.