Genshin Impact: Fayz Trial Day Four – Light Dissonance Captain

Die vierte Domäne im Event „Genshin Impact: Fayz Trial“ ist in vollem Gange, und die Spieler müssen erneut eine mysteriöse Domäne betreten und eine seltsame Kraft einsetzen, um Wellen von Feinden zu besiegen. Die Domäne des Fayz-Prozesses für den vierten Tag ist die Domäne „Simple Dissonance“. Nutze den „Zeitdilatations“-Spawn und mache Fotos von deinen Feinden, um ihre Schwächen zu lokalisieren und verheerende Ziele zu entfesseln.

Genshin Impact: Fayz Trial Day Three – Bionic Dysfunction Captain

So schließen Sie den Fayz-Prozess in Genshin Impact ab

Während des Fayz-Prüfungs-Events kannst du Gegner besiegen, um spezielle Kampfmünzen zu verdienen, die als Fayz-Tinkturen bekannt sind und einen bestimmten Status exklusiv für dieses Event aufladen. Dieser Zustand ist „Zeitdilatation“, mit der Sie den Bildschirm einfrieren und Fotos von Feinden aufnehmen können. In diesem Zustand kann er in einen kameraähnlichen Zustand übergehen und sich Feinde genauer ansehen und ihre Schwächen lokalisieren. Danach beschwörst du einen «Super Sense Skill».

Je mehr Schwachstellen Sie identifizieren, desto widerstandsfähiger wird Ihr «Supersensory Tiento». Darüber hinaus können einige Feinde einen „Goldenen Honig“ haben. Wenn Sie eine dieser Schwächen entdecken, zählt sie als mehr als ein Liebling.

In diesem Modus werden Teams vorgegeben. Mit anderen Worten, Sie können keinen Ihrer Charaktere verwenden, und Sie könnten sogar mit einem Charakter einchecken, den Sie nicht besitzen.

Leichte Dissonanzdomäne in Genshin Impact

In dieser Domäne sind die Testcharaktere, die Sie verteilen können, Eula, Kaeya, Fischl und Bennett. In dieser Teamzusammenstellung müssen Sie Fischl und Kaeya verwenden, um die Reaktion „Supraleitung“ zu erzeugen. Dadurch erhöht sich der physische Schaden, den ein Gegner erleidet, wodurch Eula mehr Schaden anrichten kann.

Gamepur-Screenshot

Die SuperSense-Skills-Elemente sind für diese Domäne wie folgt:

  • Serielles Ziel:
    • 3 Blitze werden zufällig auf die Position von Gegnern abgefeuert, die ihre Schwächen aufgedeckt haben und AoE Electro DMG verursachen. Gegner mit mehr als 2 erkannten Schwachstellen haben Vorrang beim Angriff. Alle Mitglieder der Gruppe werden 30 Energie regenerieren und ihre Simple Burst DCs werden um 10 Sekunden reduziert.
    • Die Anzahl der Donnerblitze wird auf 5 erhöht, und der von den Blitzen verursachte Elektro-DMG wird erhöht. Alle Mitglieder der Gruppe stellen 40 Energie wieder her und ihre Simple Burst DCs werden über 15 Sekunden reduziert.

Dies sind die Belohnungen, die Sie in dieser Domain erhalten können:

Bedingung Belohnen
Erkenne in der gegenwärtigen Phase 7 Schwachstellen auf einmal x60 Primogems, x20.000 Mora, x1 Vajrada-Amethystfragment
Erreiche eine Etappenpunktzahl von 1500 x20.000 Mora, x2 Eisentalisman des Waldtaus
Entdecken Sie 30 Schwachstellen in einer Herausforderung in der aktuellen Phase x20.000 Mora, x2 mystisches Verstärkungserz

In diesem Test kann Eulas Light Burst genauso viel Schaden verursachen wie Tiento Supersense, wenn Ihre Rotation richtig eingesetzt wird. Es ist nicht zu kompliziert; Verwenden Sie einfach Fischl’s Light Touch und Kaeya’s Light Surge, wenden Sie Supraleitung an und verwenden Sie Bennett, um Eulas ATK zu erhöhen. Dadurch kann Ihr Ausbruch tonnenweise Schaden anrichten.

Die Supersense-Schlauheit in diesem Team ist im Allgemeinen für One-Shot-Feinde gedacht, sodass Sie sie bei der Abklingzeit verwenden können. Diese Schlauheit solltet ihr vor allem bei den robusteren Feinden in dieser Domäne anwenden, nämlich den Rifthounds.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.