FIFA 23 wird Ted Lasso, AFC Richmond und ihr Stadion beinhalten, wenn Sie es glauben können

Nur einen Tag, nachdem der Twitter-Account von Ted Lasso die Ankunft der Hauptfigur in FIFA angeteasert hatte, wurde der Hinweis bestätigt: Der Monitor von AFC Richmond kommt zu FIFA 23. Kein Verbot, es ist nicht nur Ted selbst. Der Monitor, sein gesamtes Team und sein Schiffsstadion Nelson Road werden in die Ablenkung einbezogen.

Fifa 23 Offizieller Trailer zu Ted Lasso gibt uns eine Vorstellung davon, was uns erwartet. Enthält Charaktere aus der Software, die über den Monitor sprechen, einschließlich des berüchtigten Roy Kent; Es sollte Spaß machen, ihn gegen Fußballstars aus der positiven Welt wie Liverpools Virgil Van Dijk, den bestbewerteten Verteidiger im Spiel, zu spielen. Der Trailer endet mit einer Radiokritik von Ted Lasso selbst, die sehr im Geiste der Show ist.

Der Lasso-Monitor ist ein wählbarer Proxy im Karrieremodus. AFC Richmond wird auch im Karrieremodus spielbar sein, zusätzlich zu Auftaktspielen, Radiosaisons und Radio-Freundschaftsspielen. Darüber hinaus können Sie Themenprinzipien von AFC Richmond und Nelson Road freischalten, die Sie in FIFA Ultimate Team und Pro Clubs verwenden können, sodass es wie ein gut durchdachter Crossover aussieht.

Es wird nicht mehr lange dauern, bis FIFA-Fans den Rest des diesjährigen Spiels ausprobieren können. Die Veröffentlichungszeit von FIFA 23 ist Freitag, der 30. September. EA Play-Mitglieder erhalten einige Tage im Voraus am 27. September vorzeitigen Zugang zu einer 10-tägigen Testversion. Einige Spieler bekommen die Ablenkung bereits in die Hände, dank versehentlicher Downloads, die einen ganzen Monat lang passiert sind. früh, aber sie verpassten es, den alternden Ted in ihrem Trainerverzeichnis zu haben.

Dies ist möglicherweise nicht das einzige Mal, dass wir einen digitalisierten Jason Sudeikis in einem Videospiel sehen. Laut Lecks soll es zu MultiVersus kommen, wodurch die Liste der gedataminten Charaktere für dieses Spiel noch länger wird. Sie fragen sich vielleicht, wie Ted Lasso in den plattformübergreifenden Kämpfer von Warner Bros aufgenommen werden könnte, aber die Antwort ist einfach: Obwohl die Show auf Apple TV+ gestreamt wird, gehört sie eigentlich Warner. Wenn überhaupt, verleiht Ted Lassos Auftritt in FIFA 23 dem Leck mehr Glaubwürdigkeit, denn wenn Warner bereit ist, seinen Charakter für die Ablenkung von EA zurückzuziehen, können sie ihn sicherlich in ihren aufnehmen.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.