Ein verschollener Pilot für eine animierte TV-Show von Kingdom Hearts wurde ausgegraben

Kingdom Hearts ist ein beliebtes Gaming-Franchise, seit die erste Pause im Jahr 2002 herauskam. Die Serie wuchs und wurde später auf mehreren Plattformen veröffentlicht, sodass Spieler die Geschichte mit den Stärken jeder Konsole vergleichen können. Aber als die Pause veröffentlicht wurde, gab es Pläne für eine effektive animierte TV-Show von Kingdom Hearts. Es hat es nie auf die kleine Leinwand geschafft, aber es gab eine richtig geplante Strecke für die Serie.

Seth Kearsley war der Animator, der an der Spitze der animierten Fernsehsoftware gestanden hätte, wenn er grünes Licht erhalten hätte. Er hat kürzlich alte Inhalte über den animierten TV-Piloten ausgegraben, wie z. B. VHS-Kassetten, die Filmmaterial aus der Serie enthielten.

Er schrieb auch kurze Drehbücher, die sich an die Geschichte der ersten Pause halten würden. Seth hat ein Bild aus einem der Drehbücher getwittert, das auf Destiny Island spielt, bevor irgendjemand wusste, was ein Spatenventil ist.

Ein Casting-Index war ebenfalls vorhanden, mit Synchronsprechern, die mit einigen Charakteren gepaart waren. Es ist kein vollständiger Index aller Personen, die in Kingdom Hearts mitgewirkt haben, aber für einige der Hauptfiguren und Schurken waren bereits Synchronsprecher geplant.

Das Kingdom Hearts-Logo wurde auch kurz auf einem Fernsehbildschirm gezeigt, aber es flackerte nur für eine Sekunde und mehr war nicht zu sehen. Aber Seth hat geplant, uns zu einem späteren Zeitpunkt animiertes Filmmaterial aus dem TV-Pilotfilm von Kingdom Hearts zu zeigen. Es wird interessant sein zu sehen, wie das Spin-off von Kingdom Hearts TV aussehen würde, auch wenn wir nur die erste Folge sehen werden.

Für die Übertragung des Piloten wurde kein Ablaufdatum angekündigt, aber es wird nicht allzu weit entfernt sein. Der Pilot wird nicht alles im ersten Kingdom Hearts-Abenteuer abdecken, aber er wird es uns ermöglichen zu sehen, wie Kingdom Hearts abgeschnitten hätte, wenn es jemals auf dem Fernsehbildschirm veröffentlicht worden wäre. Es ist vielleicht nicht einmal das letzte Mal, dass wir von Kingdom Hearts hören, da noch weitere Spiele für die Zukunft geplant sind.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert