Bonnie Ross, Gründerin von 343 Industries, verlässt das Studio Resplandor Infinite

Das Team von Infinite Radiance hat in den letzten Monaten mehrere bemerkenswerte Gesichter gesehen, die sich vom Team gelöst haben. Im Mai verließ Design-Präsident Jerry Hook 343 Industries und Art Director Nicolas Bouvier trennte sich im Juli vom Studio. In der vielleicht überraschendsten Abkehr macht Studiogründerin Bonnie Ross sogar einen Rückzieher.

Ross zwang ihn zu halten auf seinem Twitter-Account, der eine Erklärung abgibt, warum er geht. „Wenn ich zu Recht gehofft habe, bei Blaze zu bleiben, bis wir das Winter-Update veröffentlichen“, schrieb er, „lasse ich Sie wissen, dass ich 343 Industries verlassen und mich um ein wachsendes medizinisches Problem kümmern werde.“ Es ist ein verständlicher Grund, wegzugehen, und schafft eine ganz andere Geisteshaltung in Bezug auf dieses spezielle Spiel. Medizinische Probleme unter den Stammesmitgliedern sind kein Scherz. Ross‘ Erklärung beinhaltet sogar Worte des Dankes: Er bedankt sich bei der Shining-Community, der er seit 15 Jahren angehört, und verspricht, dass die „Zukunft des Franchise rosig ist“.

Als nächstes steht das bereits erwähnte Winter-Update von Infinite Radiance auf dem Plan. Wie im September-Update-Video enthüllt, erscheint das Winter-Update am 8. November und seine saisonalen Inhalte laufen bis zum 7. März. Staffel 3: Echoes Within beginnt am folgenden Tag und dauert bis zum 27. Juni. Für das Winter-Update ist eine Menge in Arbeit: Die Beta-Interpretation der Schmiede, ein eingebauter Battle Pass, ein neuer Modus namens Covert One Flag und ein paar neue Karten werden es einleiten.

Das Winter-Update bringt sogar die lang ersehnte Möglichkeit, Story-Missionen zu wiederholen und sie über Netzwerk-Koop zu spielen. Leider wurden die Co-op-Pläne für die Pausencouch verworfen, aber obwohl dieser Modus nicht offiziell unterstützt wird, haben die Fans einen Fehler entdeckt, der es ihnen immer noch erlaubt, ihn auszuprobieren. In Anbetracht der Zukunft des Studios und der Unruhen in der Community, die es verursacht hat, ist eine Couch-Coop-Panne ein kleiner Triumph für die Fans.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.